Spielbericht: Riche Wilde And The Book Of Dead

Entdecken Sie mit Riche Wilde und dem Buch der Toten die verborgenen Schätze der alten ägyptischen Ära.

Diese Art von Indiana Jones-Spiel hält die Spieler am Rand ihrer Sitze. Lösen Sie alte Geheimnisse dieser Zeit mit Hinweisen auf dem Weg.

Die Handlung des Spiels sieht wie folgt aus:

Rich Wilde wird nach 332 v. Chr. Geschickt, um die alten ägyptischen Pyramiden zu zerstören, um das Geheimnis hinter dem Totenbuch und der alten Tafel zu enthüllen, die von den Ältesten der letzten tausend Jahre geschrieben wurde.

Das Buch wird als Mythos gefeiert, daher führt die Geschichte nicht dazu, dass es überhaupt existiert. Durch die Entdeckung versteinerter Schriften wurde das Buch als Geschenk für Königin Cleopatra und ihre Errungenschaften während der Expansion des alten Ägypten geschaffen.

Spieler lösen Herausforderungen und schalten neue Abenteuer frei, während sie sich auf den Weg durch die Reise von Riche Wilde machen.

Aber es gibt noch mehr.

Durch jede Herausforderung wird ein Torhüter, der die Absicht des Spielers herausfordert und Rätsel, Rätsel und mehr lösen muss, um das zu erhalten, was er wünscht.

Mumien, alte Pharaonen, Sphinxe und mehr werden auf dieser epischen Reise durch die Wüste angetroffen.

Das letzte Labrinth, in dem die Mumie von König Tut aufbewahrt wird, ist die letzte Phase des Spiels. Seien Sie gewarnt, es ist wahrscheinlich die schwierigste Herausforderung da draußen.

Aber der Preis ist eine Schatzkammer des Reichtums des Königs für jeden Spieler, der die Herausforderung ertragen kann.

Nehmen Sie nicht unser Wort, versuchen Sie es selbst.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *